Wissenswertes zur Seminar Anmeldung

Um Ihnen Ihren Seminarplatz fest reservieren zu können, benötigen wir  eine verbindliche Seminaranmeldung mit einer Abbuchungsermächtigung. Ein Formular zur Abbuchungsermächtigung können Sie nebenstehend downloaden, oder die Online - Anmeldung nutzen.

Ausnahmsweise können Sie auch den Gesamtbetrag überweisen! Kontaktieren Sie in diesem Fall bitte Frau Greiner.

Pro Teilnehmer und  Seminar benötigen wir jeweils ein separates Anmeldeformular.  Bitte senden Sie diese/s mit  der unterzeichneten Abbuchungs- ermächtigung per Post /Fax oder online baldmöglichst zurück. Bitte geben Sie die teilnehmende Person an (selbst, Assistent(in), TAH).
 
Bei Buchung von mehreren Seminaren:
Sollten Sie mehrere Seminare im Jahresverlauf buchen, so sollten Sie für jedes Seminar eine einzelne Abbuchungsermächtigung  beilegen. Dies erspart Ihnen Zinsverluste, weil wir sonst vor dem ersten Seminartermin den Gesamtbetrag – und damit auch die Gebühren für spätere - Seminare abbuchen müssten.

Wir werden die Abbuchung erst ca. 4 Wochen vor Seminartermin einreichen.

Sie erhalten vor Seminarbeginn eine ausführliche Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung und Hotelinformation.

Diese maximal dreiwöchige Vorausfrist dient NICHT der Bereicherung an Zinsgewinnen. Vielmehr müssen wir zu diesem Zeitpunkt die endgültige Entscheidung über die Durchführung des jeweiligen Seminares treffen. Da aufgrund unterschiedlicher Mietpreise der Seminarzentren (bis zu EUR 2100.-/Wochenende !!), die Kosten für Gast - Referenten etc. und je nach Reise/Hotelaufwand; jedes Seminar unterschiedlich kalkuliert wird, gibt es für jedes Seminar unterschiedliche Budgets und damit auch verschiedene Mindestteilnehmerzahlen.
 
Es muss daher vorher sichergestellt sein, dass auch tatsächlich die berechneten Umsätze zur Kostendeckung fließen.
Nach sehr ärgerlichen Erfahrungen mit Kurzabsagern und No-Shows müssen wir daher auf diesem Vorauszahlungsmodus, der Ihnen selbstverständlich von allen Kongressen, aber auch von Konzertkarten etc. her bereits vertraut ist, bestehen und danken Ihnen schon jetzt für Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie!!!

Ihre Buchung wird erst mit Eintreffen des unterschriebenen Abbuchungs- formulares oder der Onlinebuchung, bzw. der Gutschrift wirksam.   

Bitte sichern Sie sich RECHTZEITIG Ihren Seminarplatz - bedauerlicherweise kommt es immer wieder zu Situationen, wo ein geplantes Seminar, spätestens
14 Tage vor Seminartermin, wegen knapper Nichterreichung  der Mindest- teilnehmerzahl abgesagt werden muss. Nach Absage melden sich dann Spätentschlossene, mit deren RECHTZEITIGER Anmeldung die erfolgte Absage unnötig gewesen wäre. Diese Situation ist sowohl für den Veranstalter  als die "ausgeladenen" Interessenten sehr ärgerlich.

Daher unsere Bitte:

4 Wochen vor Seminartermin sollten Ihre Anmeldeunterlagen bei uns sein! 

Andererseits sind wir natürlich gern bereit, Sie auch mit kurzfristiger Anmeldung noch zu berücksichtigen, wenn das Seminar bestätigt ist und freie Plätze verfügbar sind.


HAFTUNGSAUSSCHLUß :

Der Veranstalter schließt jegliche weitergehende Haftung für Personen- und Vermögensschäden aus und beschränkt diese gem. gesetzl. Bestimmungen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


STORNIERUNG :

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die Kursgebühr verfällt.

Sollten Sie Ihrerseits bei persönlicher Verhinderung einen Ersatzteilnehmer  entsenden, erstellen wir gern kostenfrei die geänderte Teilnahmebestätigung / ATF -Anerkennung etc.  Bei Abmeldung (schriftlich/Fax) bis zum Freitag drei Wochen vor Kurstermin erstatten wir den Seminarpreis abzüglich einer Bearbeitungsgebühr  von 46.- EUR zzgl. USt.